Angebot

Wallbox Chargers Pulsar Plus Solarpaket

974,051.065,13

Enthält 19% MwSt.
kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Eco-Smart Solarpaket zum PV Überschussladen
KFW 440 / 441 / 439 Förderfähig
 Dynamische Ladeleistung bis 22kW
 Power Sharing – Lastverteilung auf bis zu 24 Wallboxen
 WIFI & Bluetooth Verbindung
 Integrierter DC Fehlerstromschutz
 Integrierter Zugangsschutz
 Energiezähler (+/- 2%)
 Smarte Funktionen per App
Zugriffskontrolle
OCPP
Typ 2 Ladekabel

Set besteht aus:
Wallbox Chargers Pulsar Plus 22kW
Wallbox Chargers – Power Boost 3-Phasig bis 65A

Produkt Menge

Wallbox Chargers Pulsar Plus - 22 kW

1

Wallbox Chargers - Power Boost 3-Phasig bis 65A

204,82Enthält 19% MwSt.

Vorrätig

1
Artikelnummer: BLSP004 Kategorien: , ,

Beschreibung

Eco Smart – Elektroauto mit Sonnenenergie laden

Mit Eco-Smart haben Sie zwei Betriebsarten zur Auswahl, die Ihnen die volle Kontrolle überlassen. Wählen Sie Ihre bevorzugte Betriebsart mit nur einem Klick in der myWallbox-App. Die Auswahl können Sie jederzeit wieder ändern.

Full-Green Modus

In diesem Modus laden Sie Ihr Auto ausschließlich mit Ökostrom auf. Full-Green: Dieser Modus erkennt, wenn in Ihrem Haus genügend überschüssige grüne Energie verfügbar ist, um die Mindestanforderungen für die Stromversorgung Ihres Autos zu erfüllen. Ihr Auto beginnt dann unmittelbar mit der Aufladung, und es ist gewährleistet, dass jede Ladung zu 100 % umweltfreundlich ist.

Eco-Modus

Nutzen Sie so wenig Netzstrom wie möglich zum Aufladen Ihres Elektrofahrzeugs, indem Sie mit selbst erzeugtem überschüssigem Ökostrom ergänzen. Eco-Modus: Dieser Modus erkennt in Echtzeit Ökostrom, der an anderer Stelle in Ihrem Haus nicht verbraucht wird, und nimmt Energie aus dem Netz hinzu, um eine schnelle und effiziente Ladung zu gewährleisten.

Eco Smart deaktivieren und mit Netzstrom laden

Möchten Sie Ihr E-Auto wieder ausschließlich mit Netzstrom aufladen? Kein Problem! Deaktivieren Sie Eco-Smart oder planen oder starten Sie manuell eine neue Ladesitzung. Ihr Ladegerät wird dann wie bei jedem Standard-E-Auto-Ladegerät ausschließlich Netzenergie verwenden