tesla integration clever-pv

clever-PV launcht Tesla Integration

Teslas sind aufgrund ihrer innovativen Technologie und ihres umweltfreundlichen Ansatzes besonders beliebt. Aber stell dir vor, du könntest deinen Tesla nicht nur umweltfreundlich laden, sondern es auch intelligent und effizient tun, ohne eine teure, smarte Wallbox zu benötigen. Mit clever-PV ist das jetzt möglich, und in diesem Blogbeitrag erfährst du alles darüber.

Die Tesla-Integration von clever-PV: Deine Vorteile auf einen Blick

Die Tesla-Integration von clever-PV bietet eine Vielzahl von Vorteilen, die das Laden deines Elektrofahrzeugs zu einem echten Vergnügen machen:

Flexibilität bei der Wahl der Wallbox: Mit clever-PV kannst du jede Wallbox nutzen, sogar das Notladekabel. Aber das ist noch nicht alles – über den Tesla kannst du die Ladeleistung in 1A-Schritten steuern, um die optimale Einstellung für dein Fahrzeug zu finden.

Effizientes Laden: Schon ab 1A ist das Laden deines Teslas theoretisch möglich. Allerdings empfiehlt clever-PV das Laden ab 3A, da dies die Effizienz steigert und mit den meisten Tesla-Modellen kompatibel ist.

Echte Reichweite im Blick: In clever-PV siehst du nicht nur den Ladestand deines Fahrzeugs, sondern auch die tatsächliche Reichweite, die auch vom Navigationsgerät deines Teslas verwendet wird. Schluss mit der Verwirrung durch WLTP-Reichweitenangaben aus der Tesla-App!

Ladelimit anpassen: Du kannst das Ladelimit deiner Fahrzeugbatterie direkt über clever-PV einstellen, um die Ladung optimal an deine Bedürfnisse anzupassen.

Intelligente Steuerung: Dank eines intelligenten Algorithmus erkennt clever-PV, wenn dein Tesla schläft, und weckt ihn nicht unnötig auf. Das spart Energie und erhöht die Effizienz.

Standortbasierte Statistiken: Ladevorgänge außerhalb deines Hauses werden nicht in die Gebäudestatistiken einbezogen. So behältst du stets den Überblick über deine Energiebilanz.

Das App-Update, das alles ändert

Um die Tesla-Integration nutzen zu können, solltest du sicherstellen, dass du die neueste Version der clever-PV-App installiert hast. Dieses Update wird deine Erfahrung beim Laden deines Teslas revolutionieren und dir die volle Kontrolle über den Prozess ermöglichen.

Für dreiphasige Wallboxen ohne Phasenumschaltung

Wenn du eine dreiphasige Wallbox ohne Phasenumschaltung nutzt, gibt es einen klaren Mehrwert durch die Tesla-Integration. Das breitere Leistungsfenster eröffnet dir neue Möglichkeiten, deinen Tesla noch effizienter zu laden.

Für Wallboxen mit Phasenumschaltung

Selbst wenn du bereits eine Wallbox mit Phasenumschaltung verwendest, kannst du immer noch von der Tesla-Integration profitieren. Du behältst die Kontrolle über den Ladevorgang über die Wallbox, siehst aber in clever-PV immer die Reichweite und den Ladestand deines Teslas.

Die Zukunft sieht vielversprechend aus

Einige User haben bereits bei clever-PV nachgefragt: „Wann werden andere Fahrzeughersteller integriert?“ „Aktuell haben wir keine weiteren Hersteller in der Pipeline, da Tesla die Ladesteuerung besonders gut umgesetzt hat“ so die Antwort von clever-PV. Dennoch werden in Zukunft weitere Marken integriert, darunter Volkswagen, Renault, Hyundai, BMW, KIA und Mercedes-Benz.

Mit clever-PV und deinem Tesla kannst du nicht nur umweltfreundlich fahren, sondern auch intelligent laden. Teste es jetzt kostenfrei:

Slide
clever-pv logo
Über clever-PV

Der deutsche Anbieter clever-PV bietet einen Cloud-Service an, mit dem verschiedene Verbraucher miteinander vernetzt werden können. Dabei übernimmt clever-PV die Funktion eines Energiemanagers, ohne dass zusätzliche Hardware installiert werden muss. Dadurch ist es beispielsweise möglich, deine Wallbox mit deiner PV-Anlage zu koppeln.


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert