Slide
priwatt logo

Balkonkraftwerk kaufen

Sparen Sie Geld und reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck

Solarmodule in elegantem Design, die dank ihrer monokristallinen Zellstruktur beeindruckende Erträge auch bei bewölktem Himmel und schwachem Licht erzielen können.

UPGRADEFÄHIG AUF 800 WATT

100 % Gesetzkonform

25 Jahre lineare Leistungsgarantie

einfache Installation

Balkonkraftwerk priwatt priBasic Duo

Upgradefähig
auf 800 Watt

Slide
Balkonkraftwerk priwatt priBasic Duo
Priwatt priBasic Duo

Komplettset ohne Halterung

balkonkraftwerk priwatt pribalcony duo
Priwatt priBalcony Duo

Komplettset für deinen Balkon inkl. Halterung

Balkonkraftwerk Priwatt priRoof Duo
Priwatt priRoof Duo

Komplettset für dein Dach inkl. Halterung

Balkonkraftwerk Priwatt priFlat Duo
Priwatt priFlat Duo

Komplettset für deinen Garten, Flachdach oder Terrasse inkl. Halterung

balkonkraftwerk priwatt priwall duo
Priwatt priWall Duo

Komplettset für Betonbalkon oder Fassade inkl. Halterung

Slide
Leistungsgarantie

Neben der üblichen Herstellergarantie bieten wir Dir 25 Jahre lineare Leistungsgarantie auf Deine Solarmodule.

Einsparung

Mit einem Balkonkraftwerk im Duo-Set bist Du in der Lage, jährlich Stromkosten in Höhe von 200 Euro zu sparen.

Einsparung

Zudem bietet Dir ein Balkonkraftwerk von priwatt Jahreserträge von bis zu 750 Kilowattstunden.

Umweltschutz

Mit der so erzielten CO-2-Ersparnis von bis zu 310 kg pro Jahr trägst Du aktiv zum Umweltschutz bei.

directions_car
Zum Vergleich

Anders gesagt, reichen deine Einsparungen für 3500 elektrische Kilometer im Jahr

system_update_alt
Updatefähig

Sobald die Bagatellgrenze auf 800 Watt erhöht wird, kannst du zusätzliche 200 Watt per Update freischalten.

Halterungen

Passgenaue Premium-Halterungen für jeden Installationsbedarf.

Installation

Einfache Installation durch eine Schritt-für-Schritt Anleitung.

Slide

Balkonkraftwerke sind eine großartige Möglichkeit für Hausbesitzer und Mieter, ihren eigenen umweltfreundlichen Strom zu erzeugen. Wenn Sie ein Balkonkraftwerk kaufen möchten, profitieren Sie von den Vorteilen der Solarenergie und reduzieren gleichzeitig Ihre Abhängigkeit von herkömmlichen Energiequellen.

Was sind Balkonkraftwerke?

balken gelb

Balkonkraftwerke sind kleine Solarenergieanlagen, die auf Balkonen, Terrassen oder anderen geeigneten Flächen installiert werden können. Sie ermöglichen es Privatpersonen, ihren eigenen Strom zu erzeugen und somit ihre Abhängigkeit von herkömmlichen Energiequellen zu verringern. Diese Art von Solarkraftwerken besteht in der Regel aus Solarmodulen, einem Wechselrichter und einem Stromzähler.

Die Solarmodule, die auf einer geeigneten Fläche platziert werden, wandeln Sonnenlicht in Gleichstrom um. Der Wechselrichter wandelt diesen Gleichstrom in den für den Haushaltsgebrauch erforderlichen Wechselstrom um. Der erzeugte Strom kann entweder direkt im Haushalt genutzt oder ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden.

Balkonkraftwerke haben im Vergleich zu herkömmlichen Solaranlagen einige besondere Merkmale. Sie sind in der Regel kleiner und einfacher zu installieren, da keine aufwendige Montage auf dem Dach erforderlich ist. Außerdem sind sie oft für Mieter attraktiv, da sie keine dauerhaften baulichen Veränderungen am Gebäude erfordern und somit auch in Mietwohnungen installiert werden können.

priwatt priroof duo balkonkraftwerk dachmontage
Balkonkraftwerk priwatt priBasic Duo

Was sind die Vorteile eines Balkonkraftwerks

balken gelb

Die Vorteile eines Balkonkraftwerk sind vielfältig und machen es zu einer attraktiven Option für Hausbesitzer und Mieter. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile:

Eigenstromerzeugung: Mit einem Balkonkraftwerk können Sie Ihren eigenen Strom produzieren. Indem Sie die Energie der Sonne nutzen, reduzieren Sie Ihre Abhängigkeit von herkömmlichen Energiequellen und steigende Strompreisen.

Kostenersparnis: Durch die Produktion von eigenem Strom können Sie Ihre Stromrechnungen deutlich senken. Je mehr Strom Sie selbst produzieren und nutzen, desto weniger Strom müssen Sie vom Energieversorger beziehen.

Umweltfreundlich: Balkonkraftwerke nutzen erneuerbare Energiequellen, insbesondere die Sonne, um sauberen Strom zu produzieren. Dadurch reduzieren Sie Ihren CO2-Ausstoß und tragen aktiv zum Umweltschutz bei.

Flexibilität: Balkonkraftwerke sind in der Regel kleiner und einfacher zu installieren als herkömmliche Solaranlagen. Sie können auf Balkonen, Terrassen oder anderen geeigneten Flächen angebracht werden und erfordern keine umfangreichen baulichen Veränderungen.

Mieterfreundlich: Balkonkraftwerke eignen sich auch für Mieter, da sie keine dauerhaften Installationen am Gebäude erfordern. Sie können in Mietwohnungen installiert und bei einem Umzug mitgenommen werden.

Diese Vorteile machen Balkonkraftwerke zu einer interessanten Option, um Ihren eigenen sauberen Strom zu produzieren, Kosten zu senken und einen Beitrag zur Umwelt zu leisten. Vor dem Kauf eines Balkonkraftwerk ist es jedoch ratsam, die spezifischen Gegebenheiten, Vorschriften und Richtlinien in Ihrer Region zu prüfen.

Slide

Funktionsweise eines Balkonkraftwerk

balken gelb

Die Funktionsweise von Balkonkraftwerken basiert auf der Umwandlung von Sonnenlicht in elektrischen Strom. Hier ist eine Erklärung der grundlegenden Schritte:

Solarmodule: Balkonkraftwerke bestehen aus Solarmodulen, die auf dem Balkon, der Terrasse oder einer anderen geeigneten Fläche installiert werden. Diese Solarmodule bestehen aus mehreren Photovoltaikzellen, die Sonnenlicht absorbieren und in elektrische Energie umwandeln.

Gleichstromerzeugung: Wenn Sonnenlicht auf die Solarmodule trifft, erzeugen die Photovoltaikzellen Gleichstrom (DC), da sie aus mehreren Schichten von Materialien bestehen, die bei Lichteinfall Elektronen in Bewegung versetzen.

Wechselrichter: Der erzeugte Gleichstrom kann nicht direkt im Haushalt oder im Stromnetz verwendet werden, da die meisten elektrischen Geräte und das öffentliche Stromnetz Wechselstrom (AC) benötigen. Daher wird ein Wechselrichter verwendet, um den Gleichstrom in den erforderlichen Wechselstrom umzuwandeln.

Einspeisung und Verbrauch: Der erzeugte Wechselstrom kann nun entweder direkt im Haushalt verwendet oder ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden. Wenn der erzeugte Strom im Haushalt genutzt wird, deckt er den Strombedarf der Geräte vor Ort. Überschüssiger Strom kann ins Netz eingespeist werden, wodurch Sie möglicherweise eine Einspeisevergütung erhalten.

priwat priwall duo

Es ist wichtig zu beachten, dass Balkonkraftwerke in der Regel kleinere Systeme sind, die für den Eigenverbrauch konzipiert sind. Die erzeugte Energie wird primär dazu genutzt, den eigenen Strombedarf zu decken und somit den Bezug von Strom aus dem Netz zu reduzieren. Die genaue Dimensionierung und Leistung der Solaranlage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie beispielsweise dem zur Verfügung stehenden Platz, dem Sonneneinfall und dem individuellen Strombedarf.

Slide

Auswahl des richtigen Balkonkraftwerk für Ihr Zuhause

balken gelb

Die Auswahl des richtigen Balkonkraftwerks für Ihr Zuhause hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hier sind einige wichtige Aspekte, die Sie bei der Auswahl berücksichtigen sollten:

Strombedarf: Analysieren Sie Ihren durchschnittlichen Stromverbrauch, um festzustellen, wie viel Energie Sie mit dem Balkonkraftwerk erzeugen möchten. Dies hilft Ihnen bei der Dimensionierung des Systems und der Auswahl der geeigneten Leistung.

Verfügbarer Platz: Überprüfen Sie den verfügbaren Platz auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse, um zu bestimmen, wie viele Solarmodule Sie installieren können. Achten Sie darauf, dass genügend Fläche zur Verfügung steht und die Ausrichtung der Module optimal für den Sonneneinfall ist.

Sonneneinstrahlung: Untersuchen Sie die Sonneneinstrahlung auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse. Die Effizienz der Mini Solaranlage hängt von der Menge an Sonnenlicht ab, die die Solarmodule erreicht. Eine gute Sonneneinstrahlung erhöht die Leistung des Systems.

Qualität der Komponenten: Achten Sie auf die Qualität der Solarmodule, Wechselrichter und anderer Komponenten. Hochwertige Komponenten haben oft eine längere Lebensdauer und bieten eine bessere Leistung.

Regelungen und Vorschriften: Informieren Sie sich über die rechtlichen Regelungen und Vorschriften in Ihrer Region. Manche Länder oder Gemeinden haben spezifische Anforderungen für die Installation von Balkonkraftwerken.

Slide
priwatt priflat duo

Finanzielle Vorteile und Einsparmöglichkeiten durch eine Mini-PV Anlage

balken gelb

Die Installation eines Balkonkraftwerk bietet verschiedene finanzielle Vorteile und Einsparmöglichkeiten. Hier sind einige finanzielle Aspekte von Balkonkraftwerken, die Sie beachten sollten:

Stromkosteneinsparungen: Durch die Erzeugung Ihres eigenen Stroms mit einem Balkonkraftwerk reduzieren Sie Ihren Strombezug aus dem öffentlichen Netz. Dadurch verringern sich Ihre Stromrechnungen, da Sie weniger Strom von Ihrem Energieversorger beziehen müssen.

Eigenverbrauchsoptimierung: Indem Sie den erzeugten Strom direkt in Ihrem Haushalt nutzen, anstatt ihn ins Netz einzuspeisen, können Sie Ihren Eigenverbrauch erhöhen. Das bedeutet, dass Sie weniger Strom von Ihrem Energieversorger beziehen müssen und somit Ihre Stromrechnungen weiter senken.

Langfristige Einsparungen: Obwohl die anfänglichen Investitionskosten für ein Balkonkraftwerk berücksichtigt werden müssen, ist es wichtig, die langfristigen Einsparungen zu berücksichtigen. Mit einer durchschnittlichen Lebensdauer von 20 Jahren oder mehr kann ein Balkonkraftwerk langfristig zu erheblichen Kosteneinsparungen führen.

Wertsteigerung der Immobilie: Ein Balkonkraftwerk kann den Wert Ihrer Immobilie steigern, da es potenzielle Käufer ansprechen kann, die Interesse an umweltfreundlichen und energieeffizienten Lösungen haben. Eine solare Eigenstromerzeugung kann als attraktives Merkmal angesehen werden.

Einführung einer Bagatellgrenze bis 800 Watt

balken gelb

Die Regulation for Generators (RFG) ist eine europäische Richtlinie, die seit 2016 eine Bagatellgrenze von 800w für elektrische Erzeugungsanlagen festlegt. Bis zu dieser Grenze wird die private Stromerzeugung als „nicht relevant“ eingestuft. Der Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik (VDE) schlägt vor, diese Richtlinie auch in Deutschland einzuführen, um den Zugang zu erneuerbaren Energien zu erleichtern.

Derzeit ist es erlaubt, eine Mini-PV-Anlage mit einer maximalen Wechselrichter Ausgangsleistung von 600w zu betreiben. Bis zu dieser Grenze kann man sein Balkonkraftwerk vereinfacht anmelden und selbst anschließen. Durch eine Erhöhung auf 800w würde sich die Rentabilität erhöhen und das Balkonkraftwerk würde sich noch schneller amortisieren.

In Deutschland ist die Obergrenze für die vereinfachte Anmeldung auf 600 Voltampere (VA), was 600w entspricht, in der technischen Norm VDE-AR-N 4105 definiert. Das BMWK hat den Normgeber (VDE/DKE/FNN) gebeten, die Grenze für die vereinfachte Anmeldung sowie für die Produktnorm DIN VDE V 0126-95 auf 800 VA Wechselstromleistung zu erhöhen.

Slide

Wartung und Betrieb von Balkonkraftwerken

balken gelb

Die regelmäßige Wartung und der ordnungsgemäße Betrieb Ihres Balkonkraftwerk sind entscheidend, um die maximale Leistung und Lebensdauer des Systems sicherzustellen. Hier sind einige wichtige Aspekte der Wartung und des Betriebs von Balkonkraftwerken:

Sichtprüfung: Führen Sie regelmäßig visuelle Inspektionen der Module, Verkabelung, Steckdose und Montagesysteme durch. Überprüfen Sie auf Beschädigungen, Verschmutzungen oder Anzeichen von Verschleiß. Entfernen Sie bei Bedarf Schmutz, Staub oder Blätter von den Modulen, um die Effizienz der Stromerzeugung zu maximieren.

Überwachung der Leistung: Überprüfen Sie regelmäßig die Leistung der Solaranlage. Unsere Wechselrichter verfügen über ein integriertes Überwachungssystem, das Ihnen per Wifi Informationen über die erzeugte Energie liefert. Achten Sie auf Abweichungen von der erwarteten Leistung und kontaktieren Sie gegebenenfalls einen Fachmann, um potenzielle Probleme zu beheben.

Reinigung der Solarmodule: Bei Bedarf sollten Sie die Photovoltaik Module reinigen, um Ablagerungen, Staub oder Verschmutzungen zu entfernen. Verwenden Sie dazu warmes Wasser und einen weichen Schwamm oder ein nicht scheuerndes Reinigungstuch. Vermeiden Sie aggressive Reinigungsmittel oder harte Bürsten, um Beschädigungen an der Anlage zu verhindern.

Überprüfung der Verkabelung: Überprüfen Sie regelmäßig die Steckdose, Verkabelung und Anschlüsse auf mögliche Beschädigungen oder Lockerungen. Stellen Sie sicher, dass alle Verbindungen sicher und fest sitzen. Wenn Sie Unregelmäßigkeiten feststellen, sollten Sie einen Fachmann konsultieren.